Geschäftsessen mit Kunden

Auch im geschäftlichen Alltag ist es möglich, Genuss und Begeisterung für eine Sache in gemütlicher Atmosphäre zu zelebrieren. Projekte werden so persönlicher und der Erfolg ist damit wahrscheinlicher. Jedoch gibt es verschiedene Dinge zu beachten. Hier zeigen wir dir, wie du in Sachen Compliance sicher unterwegs bist und ein Geschäftsessen meisterst.

Souverän beim Geschäftsessen

Die Chance einer solchen Gelegenheit liegt darin, die Kunden, Lieferanten oder sogar die eigenen Mitarbeiter (z.B. Projektteams oder Bewerber) in einer persönlichen Atmosphäre besser kennen zu lernen. Wenn sich im Rahmen von geplanten Vorhaben Schwierigkeiten auftun hat der Gastgeber nun die Möglichkeit, mit geschickter Taktik Blockaden zu lösen und festgefahrene Situationen aufzuweichen.

Das alles sollte im Vorfeld gut geplant sein, damit sich der gewünschte Erfolg einstellt. Es darf nicht der Eindruck einer Bestechung entstehen, eine Obergrenze für die Bewirtung sollte deswegen eingehalten werden. Die genaue Auswahl der Lokalität muss gut durchdacht sein. Planung und Organisation sind neben gewissen Benimmregeln obligatorisch.

Die Business Etikette

Einer telefonischen oder persönlichen Einladung sollte eine Email mit Termin- und Ortsnennung sowie einem Anfahrtsplan folgen. In Sachen Dresscode ist auf angemessene Kleidung zu achten. Es bietet sich an, als Gastgeber schon vor Ort zu sein bevor der Gast eintrifft. Wenn sich die Teilnehmer noch nicht kennen ist es deine Aufgabe, sie einander vorzustellen und zwar beginnend mit dem Ranghöchsten. Als Gastgeber darsft du ruhig Vorschläge zur Menüwahl unterbreiten, bestellen solltest du jedoch als Letzter.

Dem Genuss von Alkohol ist abzuraten, denn ein klarer Kopf ist die Voraussetzung für zielgerichtete Handlungen. Neben den geschäftlichen Themen darf auch Small Talk nicht zu kurz kommen. Die Bezahlung übernimmst du nach dem Kaffee ganz diskret. Gib ein angemessenes Trinkgeld und lasse dir den Beleg aushändigen. Geschäftsessen sind als Werbungskosten absetzbar. Vielleicht hast du auch noch wichtige Ratschläge? Halte diese gerne in einem schriftlichen Kommentar fest.

Das Geschäftsessen ist ein absolut einmaliges Instrument, wenn man die Regeln beherrscht. Geschäftliche Beziehungen werden vertieft und Schwierigkeiten gelöst. Sich die passenden Gepflogenheiten anzueignen ist nicht schwer und der Aufwand lohnt sich in jedem Falle.

Geschäftsessen mit Kunden
Markiert in:                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Booking online
×
Zurück

Weiter